• Musikalische Früherziehung

    Elementare Musikpädagogik (EMP)  ist der Überbegriff für alle Formen des elementaren Musizierens. Unabhängig von Alter und Vorbildung ist diese Musizierform für Kinder und Jugendliche ebenso erlebbar wie für Erwachsene und Senioren. Der Unterricht findet in Gruppen/Kursen statt und basiert auf einem ganzheitlichen, kreativen und prozessorientierten Umgang mit Musik, wobei Bewegung, Tanz, Stimme und Sprache eng miteinander verbunden sind.

    Zurzeit wird im Bereich EMP an unserer Musikschule Musikalische Früherziehung  für Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren angeboten. Wir treffen uns einmal pro Woche zu einer Unterrichtseinheit von 50 Minuten.

    Es gibt Kurse in der Musikschule, in den Kindergärten Jägersteig, Strettweg und dem Spatzennest in Pöls. Weiterführende Informationen zum Unterricht: Infoblatt

    LEHRKRÄFTE:     
    Göttfried Dagmar, BA
      Mag. Schneider Gerlinde
      Mag. Sundl Helga

     

  • Kinderchor

     

     

    Eingeladen sind alle Kinder von 6 - 12 Jahren, die gerne singen und musizieren.
    Neben den traditionellen Kinder- und Volksliedern kommen auch Hits aus dem Klassikbereich und der deutsch- und leichten englischsprachigen Popliteratur nicht zu kurz. Der Chor kann als Kurs- oder Nebenfach besucht werden und beinhaltet chorische, elementare Stimmbildung, die Liedbegleitung mit Orff-Instrumenten und rhythmische Spiele.

    LEHRKRAFT:    
    Göttfried Dagmar, BA